Montag, 12. November 2018

I C H

Wer bin ich ?

Der Punkt an dem du spürst, dass du dich niemals emotional, wirklich geöffnet hast.

Was sind denn wirklich meine Emotionen, wie fühle ich ?
Das passt nicht immer und deshalb ist es doch einfacher, nicht so genau hinzuschauen.

Ja ich bin ein Scheidungskind und bin zwischen zwei Elternteilen aufgewachsen. Ich versuchte immer zu gefallen und lange nicht aufzufallen.
Es gab auch ein rebellische Zeit, aber auch da war ich nicht ich. War ich jemals ich ? Wer bin ich ?

Was macht mich aus ?

Ja ich habe mir eine sehr schöne Hülle gebaut. Eine nette, lächelnde und meistens fröhliche Frau. Viele Menschen mögen mich und das ist wunderschön. Doch was passiert, wenn diese Hülle einstürzt ? Was ist da drunter ? NICHTS.

Nichts, weil ich mein Ich sehr gut versteckt habe, gefühlt habe ich da eine Mauer davorgebaut.
Ich habe Angst sie einzureissen, ich fürchte mich vor dem was ich vorfinde.
Im Kopf weiss ich, dass es wunderschön aussieht dahinten, aber der Weg dahin wird nicht einfach werden. Vielleicht mögen mich dann nicht mehr so viele Menschen, ich muss dann für mich einstehen und Ich sein....

Ich freu mich auf diesen Weg und wünsche mir ihn endlich zu gehen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten