Sonntag, 29. Juli 2018

Magie

Im Herzen sein,
und ich meine da zu sein mit allem was ist,
ohne es zu werten und verändern zu wollen.
Alle die Geschichten und Naben sind da und dürfen da sein
Sie werden nicht besser oder gehen weg, wenn ich deswegen traurig oder verletzt bin.

Sie sind ein Teil meines Seins, Spuren von dem Weg den ich schon gegangen bin.
Sie haben dazu beigetragen, das ich so bin, wie ich gerade bin.
Und sind Vergangenheit.

Was zählt ist jetzt,
der Moment geht und der nächste kommt.
Wieso also diesen wichtigen Zeitpunkt vergeuden und ihn nicht geniessen ?

Im Herzen sein kann ich nur wahrhaftig, wenn ich alles so annehme wie es gerade ist.
Den eine Verbindung zu einem andren Herzen kann nur ehrlich und rein sein, wenn ich mich annehme und liebe.

In dem Moment können magische Dinge passieren, es gehen Räume auf, welche nicht fassbar und in Worte zu beschreiben sind.
Geschenke von Herz zu Herz.
Keine Erwartungen, keine Bedingungen und keine Wertungen.
 Einfach sein in Fluss der Energie.

Ich bin sehr dankbar heute so einen Moment erlebt haben zu dürfen.

                                             *magie*

Keine Kommentare:

Kommentar posten