Freitag, 23. März 2018

open mind open heart

Der Winterschlaf geht langsam zu Ende,
die Sonne strahlt in die grünen Wiesen, kleine Knospen zeigen sich,
die ersten Blumen leuchten zart auf den Wiesen.

Ja mir geht es wie diesen zarten Knospen an den Ästen, an meinem Rosenstrauch, so langsam kommt die Farbe und sie wird immer kräftiger, ganz langsam öffnen sich die Blüte und der Strauch, der Baum zeigt sich in seiner vollen Kraft.


Die ganze (Un-) Geduld hat sich gelohnt, diese Gefühl empfinden zu dürfen. Zu Hause angekommen zu sein, zu Hause bei mir. Jetzt freue ich mich auf diesem Weg angekommen zu sein, nicht mehr soviel suchen zu müssen. Auch wenn es erst der Anfang ist, es hat begonnen und darf sich einfach liebe voll und voller Hingabe entwickeln.


Keine Kommentare:

Kommentar posten